website

Tampon- / Bindenspender

1 Produkt

Soforthilfe bei unerwarteter Menstruation

Die Menstruation kennt keinen Zeitplan und kann in den unpassendsten Momenten auftreten. Dies trifft insbesondere auf junge Mädchen zu, die oft unvorbereitet sind. In den ersten Monaten ist die Menstruation oft unregelmäßig und auch später kann sie unvorhersehbar sein. Jeder kann auch einmal Periodenprodukte vergessen, was in Situationen wie Vorträgen, Prüfungen oder wichtigen Meetings besonders unangenehm sein kann. Aus diesem Grund sind kostenlose und leicht zugängliche Periodenprodukte von entscheidender Bedeutung.

Unsere Mission: Ein Teil von Periodically

Die Firma Periodically hat eine wichtige Mission, die auch uns inspiriert und leitet. Ihre Gründer wurden von persönlichen Erfahrungen motiviert, als sie feststellten, dass auf öffentlichen Toiletten Toilettenpapier, aber keine Menstruationsprodukte vorhanden waren. Diese Erfahrung trieb sie dazu an, Menstruationsprodukte genauso allgegenwärtig wie Toilettenpapier zu machen und den ersten Spender für kostenfreie Menstruationsprodukte zu entwickeln.

Als Anbieter von Periodically-Produkten in unserem Shop teilen wir diese Mission. Unsere Vision ist es, die Verfügbarkeit von Menstruationsprodukten auf öffentlichen Toiletten zu fördern, Geschlechtergerechtigkeit und Chancengleichheit zu unterstützen und die Enttabuisierung der Menstruation voranzutreiben. Wir sind stolz darauf, ein Teil von Periodically zu sein und diese Mission gemeinsam zu verfolgen.

In einer Studie stellte sich heraus: 86% der befragten Frauen erlebten mindestens einmal, dass sie unvorbereitet ihre Menstruation hatten und keine Menstruationsartikel zur Hand hatten.

79% dieser Frauen griffen mindestens einmal zur Improvisation, indem sie eine Binde aus Toilettenpapier oder anderen Materialien selbst herstellten.

62% dieser Frauen berichteten, mindestens einmal den Arbeitsplatz oder einen ähnlichen Ort verlassen zu haben, um Menstruationsprodukte zu besorgen.

Sorgenfreie Menstruation: Spender für Schulen und Unternehmen

In öffentlichen Einrichtungen, Schulen, Universitäten, Unternehmen und weiteren öffentlichen Orten ist es entscheidend, sich um das Wohlbefinden aller Nutzer zu kümmern. Das gilt insbesondere für Frauen und Menschen mit Menstruation, die oft unerwartet und ohne Periodenprodukte in der Notwendigkeit sind. Tampon- und Bindenspender bieten eine praktische und diskrete Lösung für diesen Bedarf.

In Schulen und Universitäten, in denen junge Frauen oft ihre ersten Perioden erleben, können Tampon- und Bindenspender einen beruhigenden Service bieten. Oft sind sie in der Anfangszeit unvorbereitet und vergessen ihre Periodenprodukte zu Hause. Ein Spender in den Toiletten ermöglicht es diesen jungen Mädchen, sich bequem zu versorgen und ihre Bildung ohne Unterbrechungen fortzusetzen.

In Unternehmen und Büros sind Tampon- und Bindenspender nicht nur ein Zeichen von Fürsorge und Gleichberechtigung am Arbeitsplatz, sondern sie erhöhen auch die Produktivität. Mitarbeiterinnen fühlen sich wertgeschätzt und können sich auf ihre Arbeit konzentrieren, ohne sich um Notfallsituationen sorgen zu müssen.

In öffentlichen Einrichtungen, wie Einkaufszentren, Flughäfen und Sportstadien, bieten Spender Bequemlichkeit für Besucherinnen, die spontanen Bedarf haben. Dies verbessert die Benutzererfahrung und trägt zur Zufriedenheit der Kunden bei.

Kurz gesagt, Tampon- und Bindenspender sind in verschiedenen Einrichtungen eine ideale Ergänzung, um die Bedürfnisse von Frauen und Menschen mit Menstruation zu erfüllen. Sie fördern Akzeptanz und Gleichberechtigung und tragen dazu bei, unerwartete Situationen in eine problemlose Erfahrung zu verwandeln.

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen