Sterillium® Händedesinfektionsmittel

Beschreibung

Sterillium® – Das Handdesinfektionsmittel für höchste Ansprüche an Hygiene

Sterillium® ist geeignet für die klassische Händedesinfektion und ist sehr hautverträglich und rückfettend mit bewährtem Hautpflegekomplex.
Diese erhöhen die Hautfeuchtigkeit, die Hautelastizität und die natürliche Hautglätte bleiben dabei erhalten.
Das alkoholischen Händedesinfektionsmittel deckt ein breites Wirspektrum ab und inaktiviert Noroviren und ist begrenzt virizid PLUS.
Der natürliche ph-Wert der Haut bleibt erhalten.

Sterillium® ist alles Ganzjahresprodukt für die hygienische und chirurgische Händedesinfektion einsetzbar und für alle Bereiche in der Medizin und in der Industrie geeignet.

Anwendung:
Hygienische Händedesinfektion:
3 ml unverdünnt in die trockenen Hände einreiben, dabei alle Hautpartien erfassen. Besonders auf Fingerkuppen und Daumen achten.
Die Hände über die gesamte Einwirkzeit von 30 Sekunden feucht halten.
Chirurgische Händedesinfektion:
Trockene Hände und Unterarme bis zu den Ellenbogen sorgfältig mit dem Präparat einreiben. Hände gezielt behandeln.
Dabei besonderes Augenmerk auf die Fingerspitzen, auf die Handflächen und insbesondere die Daumenpartien legen.
Die Hände und Unterarme müssen während 1,5 Minuten vollständig benetzt sein.

Wirkstoff pro 100 g:
Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g,
Mecetroniumetilsulfat 0,2 g

Wirksamkeit:
Bakterizid, levurozid, tuberkulozid, mykobakterizid, begrenzt viruzid (inkl.HBV, HIV, HCV), begrenzt viruzid PLUS

Klassifizierung:
Arzneimittel BfArM Zul. Nr. 603.00.01

Listung:
RKI-Liste, VAH, IHO Desinfektionsmittelliste

Gebindegrößen:
100 ml, 500 ml, 1 l, 5 l

Pflichttext:
Sterillium ® : Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol
45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Duftstoffe, Patentblau V 85 %,
Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und
Punktionen. Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wun-
den anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder
Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind sel-
ten. Warnhinweise: Sterillium ® soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benut-
zen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei
bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desin-
fektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes
sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO 2 löschen. Ein etwaiges Umfül-
len darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.
BODE Chemie GmbH, Melanchthonstraße 27, 22525 Hamburg (Stand: 06.2015)

Link zum Download der Datenblätter:

Datenblatt

Betriebsanweisungen

Sicherheitsdatenblatt

 

Produkt Form
Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

SKU: H0046-100 ml
Barcode: 4031678009893

€1,79 Inkl. MwSt Einheitspreisschild: €17,90 / l

  • Versandkosten nach Deutschland:
    bis 30 Euro Warenwert (inkl. Mehrwertsteuer): 5,50 EUR 
    über 30 Euro Warenwert (inkl. Mehrwertsteuer): versandkostenfrei  
  • Versand erfolgt mit Paketdienst DHL oder GLS, größere Mengen werden per Palette und Stückgut geliefert. Hygieneartikel können nur in ungeöffneten Verpackungen zurückgenommen und umgetauscht werden.
  • PZN:
  • Hersteller Artikelnummer:
  • Heute verschickt? Bestellung innerhalb: Apr 18, 2024 14:00:00 +0200
Aufklappbare Tabelle

Beschreibung

Sterillium® – Das Handdesinfektionsmittel für höchste Ansprüche an Hygiene

Sterillium® ist geeignet für die klassische Händedesinfektion und ist sehr hautverträglich und rückfettend mit bewährtem Hautpflegekomplex.
Diese erhöhen die Hautfeuchtigkeit, die Hautelastizität und die natürliche Hautglätte bleiben dabei erhalten.
Das alkoholischen Händedesinfektionsmittel deckt ein breites Wirspektrum ab und inaktiviert Noroviren und ist begrenzt virizid PLUS.
Der natürliche ph-Wert der Haut bleibt erhalten.

Sterillium® ist alles Ganzjahresprodukt für die hygienische und chirurgische Händedesinfektion einsetzbar und für alle Bereiche in der Medizin und in der Industrie geeignet.

Anwendung:
Hygienische Händedesinfektion:
3 ml unverdünnt in die trockenen Hände einreiben, dabei alle Hautpartien erfassen. Besonders auf Fingerkuppen und Daumen achten.
Die Hände über die gesamte Einwirkzeit von 30 Sekunden feucht halten.
Chirurgische Händedesinfektion:
Trockene Hände und Unterarme bis zu den Ellenbogen sorgfältig mit dem Präparat einreiben. Hände gezielt behandeln.
Dabei besonderes Augenmerk auf die Fingerspitzen, auf die Handflächen und insbesondere die Daumenpartien legen.
Die Hände und Unterarme müssen während 1,5 Minuten vollständig benetzt sein.

Wirkstoff pro 100 g:
Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g,
Mecetroniumetilsulfat 0,2 g

Wirksamkeit:
Bakterizid, levurozid, tuberkulozid, mykobakterizid, begrenzt viruzid (inkl.HBV, HIV, HCV), begrenzt viruzid PLUS

Klassifizierung:
Arzneimittel BfArM Zul. Nr. 603.00.01

Listung:
RKI-Liste, VAH, IHO Desinfektionsmittelliste

Gebindegrößen:
100 ml, 500 ml, 1 l, 5 l

Pflichttext:
Sterillium ® : Wirkstoffe: Propan-2-ol, Propan-1-ol, Mecetroniumetilsulfat. Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol
45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Duftstoffe, Patentblau V 85 %,
Gereinigtes Wasser. Anwendungsgebiete: Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Hautdesinfektion vor Injektionen und
Punktionen. Gegenanzeigen: Für die Desinfektion von Schleimhäuten nicht geeignet. Nicht in unmittelbarer Nähe der Augen oder offener Wun-
den anwenden. Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann eine leichte Trockenheit oder
Reizung der Haut auftreten. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Allergische Reaktionen sind sel-
ten. Warnhinweise: Sterillium ® soll nicht bei Neu- und Frühgeborenen angewendet werden. Erst nach Auftrocknung elektrische Geräte benut-
zen. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Auch nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flammpunkt 23 °C, entzündlich. Bei
bestimmungsgemäßer Verwendung des Präparates ist mit Brand- und Explosionsgefahren nicht zu rechnen. Nach Verschütten des Desin-
fektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes
sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen. Im Brandfall mit Wasser, Löschpulver, Schaum oder CO 2 löschen. Ein etwaiges Umfül-
len darf nur unter aseptischen Bedingungen (Sterilbank) erfolgen.
BODE Chemie GmbH, Melanchthonstraße 27, 22525 Hamburg (Stand: 06.2015)

Link zum Download der Datenblätter:

Datenblatt

Betriebsanweisungen

Sicherheitsdatenblatt

 

Kürzlich angesehene Produkte

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen